Die Pestalozzi Grundschule Weimar gezeichet

Pestalozzi
Grundschule
Weimar

Viele Erkrankungsfälle

veröffentlicht am 28. November 2022

Sehr geehrte Eltern,

aktuell erreicht uns eine große Anzahl an Meldungen über Erkrankungsfälle. Unsere Klassen sind teilweise nur noch halb gefüllt. Wir bitten Sie daher nach Absprache mit dem Gesundheitsamt Weimar Folgendes zu beachten und umzusetzen:

Infolge der Corona-Pandemie sind wir alle sensibilisiert und vorsichtig. Aktuell hat die Grippe-Saison begonnen, so dass vermehrt Influenza-Fälle in den Einrichtungen auftreten können. Das ist nicht überraschend, auch wenn die Grippe-Saison dieses Jahr tatsächlich zeitiger begonnen hat als erwartet. Zudem häufen sich derzeit auch andere übertragbare Erkrankungen wie grippale Infekte (Erkältungskrankheiten) und Magen-Darm-Erkrankungen.

Jeder kennt Erkältungssymptome wie Schnupfen, Husten und Kratzen im Hals. Grippe kann ganz ähnliche Symptome zeigen, die aber meist stärker ausgeprägt sind.
Typische Grippe-Symptome sind:

Plötzlich einsetzendes Fieber
Trockener Reizhusten oder Halsschmerzen 
Muskelschmerzen und Gliederschmerzen
Starke Kopfschmerzen.
Zusätzlich können allgemeine Schwäche, Schweißausbrüche und Schnupfen auftreten.

Vor allem bei Kindern kann es auch zu Magen-Darm-Beschwerden wie Übelkeit, Erbrechen und Durchfall kommen.

Es gilt: symptomatische Kinder sollten die Einrichtung nicht besuchen und ggf. in einer Kinderarzt-Praxis vorgestellt werden. Symptomatische Mitarbeitende sollten nicht in der Einrichtung tätig sein und ggf. mit einer Hausarzt-Praxis zuerst telefonisch Kontakt aufnehmen.

Mit freundlichen Grüßen

Jana Ketschau
m.d.W.d.G.b. Schulleiterin